Crêpes mit Kirschen? Semmelknödel mit Champignon-Soße? Was darf´s heute sein? Der LAWA-Genießer-Test hilft bei der Entscheidung.
LAWA-Test

Festlich genießen: Klassischer Gänsebraten mit Semmelknödel

 

Zutaten für 6 Personen

1 Packung Semmelknödel 600 g von LAWA
1 küchenfertige Gans
Salz, Pfeffer
2 TL Majoran
1 – 2 TL Beifuß
1 Bund gehackte Petersilie
1 l Gemüsebrühe
1 kg Rotkohl
2 große Äpfel
1 EL Zucker
50 g Schweineschmalz
1 Zwiebel
1 Lorbeerblatt
2 Gewürznelken
2 EL Rotweinessig
125 ml trockener Rotwein

Klassischer Gänsebraten mit Apfelrotkohl und Semmelknödel


Zubereitung

Ofen auf 180 Grad vorheizen. Gans würzen, mit Kräutern füllen und mit Brühe in den Bräter geben. Zugedeckt 2 – 2,5 Stunden garen. Anschließend offen bei 220 Grad knusprig braten. Fond entfetten und einköcheln lassen. Kohl putzen und in Streifen schneiden. Äpfel schälen, in Spalten teilen, mit Zucker im Schmalz karamellisieren und herausnehmen. Kohl im Fett andünsten. Zwiebel schälen, zusammen mit Lorbeer, Nelken zum Kraut geben und salzen. Essig, Wein, 125 ml Wasser angießen. Ca. 40 Minuten garen. In der Zwischenzeit die Semmelknödel entsprechend der Anleitung auf der Verpackung zubereiten. Anschließend die tranchierte Gans mit Apfelspalten, Rotkraut, Schmorzwiebeln sowie Semmelknödeln anrichten.

Für weihnachtliche Festtagsfreuden:
Weihnachts-Crêpes mit Eisparfait

 

Zubereitung

Für die Soße alle Flüssigkeiten, Salz und Gewürz mit ca. der Hälfte des Zuckers aufkochen, 5 Min. kochen lassen, abseihen. In einer Pfanne den restlichen Zucker karamellisieren lassen, mit dem Sud ablöschen, 5 Min. kochen. Vorsicht: Zucker verbrennt sehr schnell! Die Soße kann kalt oder warm in eine Spritzflasche gefüllt werden, mit der man auch gut dekorieren kann. Alle Zutaten für das Eis gut und klumpenfrei verrühren. Ein Backblech / Tablett mit Frischhaltefolie belegen, die Masse 1-2 mm dick verstreichen, frosten. Aus der Platte Eissplitter brechen (unregelmäßig) und luftdicht weiterhin im Frost verpacken. Wichtig ist beim Lagern, dass sie auch mit Folie getrennt werden müssen, sonst gibt es einen einzigen Klumpen.

Lawa Rezeptbild Winter_Weihnachts-Crepes


Zutaten für 5 Personen

2x 5 Crêpes von LAWA

Für die Soße

250 ml Rotwein, kräftig, dunkel
250 ml Wasser
250 ml Orangensaft
1 EL Glühweingewürz
5 EL Zucker

Für das Parfait: (Eissplitter)

200 g Marmelade (schwarze Johannisbeere)
200 g Joghurt, gerne mit mehr Fett (z. B. griechische Art, 10 %)
1 Msp. Zimtpulver
250 ml Milch
So erreichen Sie uns

Was zaubern Sie

mit unseren frischen LAWA-Produkten?


Schicken Sie uns Ihre Rezeptideen mit Hefeknödeln, Pfannkuchen & Co von LAWA an info@lawa-hefeknoedel.de.

Wir sind gespannt auf Ihre Vorschläge!